Vertiefung & Übung der TEM-Praxis - Modul 2

Veranstaltung

Vertiefung & Übung der TEM-Praxis - Modul 2

Begleitung

Ulrike Steinbauer, TEM-Therapeutin

Datum

Freitag, 09. April 2021 bis
Sonntag, 11. April 2021

Ort

Bad Kreuzen - 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin

Funktionen

Veranstaltung drucken

Betrag

€ 659,00

Zurück zur Übersicht

Kurzbeschreibung

Einführung in die TEM Modul 2: Kunst der Hand – Massage, Schröpfen, Kauter, Stein, Glimmkegel

TEM-Behandlungen unter dem Motto „Kunst der Hand“ brauchen Übung. Dieses Modul bietet Therapeuten und engagierten Laien die Möglichkeit, an der Liege zu arbeiten und die Manöver zu reflektieren.

Seminar Leitung: Ulrike Steinbauer, TEM-Therapeutin

Termin MODUL 2: 09.04. bis 11.04.2021

BEGINN: FR, 17.30 Uhr
ENDE: SO, 14.00 Uhr

Ort: CURHAUS Bad Kreuzen - 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin
Kosten: € 659,00 (Preis beinhaltet Kursgebühren inkl. Pausenverpflegung sowie Nächtigung mit Vollpension)

 

Inkludierte Leistungen

Vertiefung & Übung der TEM-Praxis

Modul 2: Kunst der Hand - Massage, Schröpfen, Krauter, Stein, Glimmkegel

 

Üben Sie die Kunst der Hand im professionellen Setting an der Liege:
- TEM-Textilmassage, systemische TEM-Rücken- und Organ-Massagen,
- wichtige Reflexpunkte, TEM-Cauterium und TEM-Kräuterglimmkegel,
- Heißer Stein & Schröpfen

Benefit
- Innovatives Modul für die Berufspraxis mit Alleinstellungsmerkmal,
- exklusive Therapien aus mittelalterlichen Handschriften, für heute adaptiert und qualitätsgeprüft,
- Materialien in gedruckter und elektronischer Form.

Zielgruppe
Therapeuten und engagierte Laien, idealerweise mit (TEM-)Vorbildung

Modul 2: Kunst der Hand – Massage, Schröpfen, Kauter, Stein, Glimmkegel

Üben Sie die Kunst der Hand im professionellen Setting an der Liege:

- TEM-Textilmassage, systemische TEM-Rücken- und Organ-Massagen,

- wichtige Reflexpunkte, TEM-Cauterium und TEM-Kräuterglimmkegel,

- Heißer Stein & Schröpfen

Benefit

- Innovatives Modul für die Berufspraxis mit Alleinstellungsmerkmal,

- exklusive Therapien aus mittelalterlichen Handschriften, für heute adaptiert und qualitätsgeprüft,

- Materialien in gedruckter und elektronischer Form.

Zielgruppe

Therapeuten und engagierte Laien, idealerweise mit (TEM-)Vorbildung

Wichtig: Die Anzahl der Teilnehmer entspricht den aktuellen Vorschriften des Bundesministeriums. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Anmeldung bitte bis 2 Wochen vor Beginn

Anmeldung unter +43 7266 6281 oder per Mail: badkreuzen@marienschwestern.at oder online gleich jetzt!

Anmeldung


Was ist die Summe aus 8 und 6?

* bitte ausfüllen

Zurück