Health & Spa Award - Bad Kreuzen

Verfasser

1. Zentrum für TEM Bad Kreuzen

Beitrag vom

Freitag, 30. Juni 2017

Funktionen

Beitrag drucken

Zurück zur Übersicht

v.l.n.r.: Dr. Karl-Heinz Steinmetz, Betriebsleiter Dipl.BW Fritz Kaindlstorfer, MBA und Dr. Maurizio Cavagnini

Der Health & Spa Award gilt als die einzige unabhängige Auszeichnung für Gesundheits- und Spa-Innovationen sowie Spa-Manager, die auch europaweit verliehen wird. Zu den auszuzeichnenden Kategorien gehören an erster Stelle die besten Mitarbeiter und die besten Treatments eines Betrieb.
Das 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin reichte die exklusive Anwendung Ganzheitlichen Vier-Temperamente-Behandlung "Reflexologie" ein, und wurde prompt nominiert.

Ein wichtiger Teil des Auswahlvorgangs für das beste eingereichte Produkt, Hotel oder Spa in der jeweiligen Kategorie bildete nicht nur die Jury sondern auch in diesem Jahr wieder der anonyme Test bzw. Mystery Check.

Die besten Einreichungen wurden im Rahmen eines Galaabends in Wien prämiert. Fritz Kaindlstorfer, Betriebsleiter des 1. Zentrums für Traditionelle Europäische Medizin in Bad Kreuzen freut sich, trotz zahlreicher Mitbewerber von 4 und 5-Sterne-Superior Hotels, mit der Ganzheitlichen Vier-Temperamente-Behandlung "Reflexologie" den 4. Platz in der Kategorie Best Signature Treatment erreicht zu haben.

Mit ihm freuten sich PD Lic. Dr. habil. Karl-Heinz Steinmetz und Dr. Maurizio Cavagnini vom Institut für Traditionelle Europäische Medizin, die die Kurhäuser der Marienschwestern schon über Jahre bei der Produktentwicklung begleiten.


Zurück