Toller Start nach Wiedereröffnung!

Beitrag vom

Mittwoch, 17. Juni 2020

Funktionen

Beitrag drucken

Zurück zur Übersicht

Kommentar senden

Bitte addieren Sie 6 und 7.
Wir durften diesen Gast schon zum 60. Mal bei uns im Curhaus Bad Kreuzen begrüßen!

Am 31. Mai durften die Curhäuser Bad Kreuzen und Bad Mühllacken zur Wiedereröffnung viele Gäste willkommen heißen!

Um diesen grandiosen Start gebührend zu feiern, konnten wir den einen oder anderen Gast dazu befragen, was sie denn an den Curhäusern so schätzen oder warum sie schon mehrfach zu uns zurückgekommen sind. Diese einzigartigen Antworten und Gründe möchten wir Ihnen nicht vorenthalten und präsentieren Ihnen voller Stolz die Antworten der Gäste.

 

Unser erstes Statement erhielten wir von Frau Mag. Eva Kerbl und den Mitgliedern der Ausbildungsgruppe der GGF, die ihren Aufenthalt im Curhaus Bad Mühllacken sehr genossen haben!

"Herausfordernde Zeiten erfordern einen wachen Geist, einen vitalen Körper und eine gesunde Seele. Eine Fastenwoche wirkt Wunder, um dieses Gleichgewicht wieder herstellen zu können. Je mehr Menschen das Wissen über diesen großartigen Weg der Kontemplation zur Neugeburt kennen und weitergeben können, desto gesunder bleibt oder wird die Gesellschaft nachhaltig wieder. Wir als ggf Fastenakademie haben im Curhaus Mühllacken die Chance, in einzigartigem Ambiente und mit traditioneller Führung die Basenfastenwoche als Teil der Ausbildung zum Basenfasten-Vitalcoach als erste Gruppe nach Wiedereröffnung durchführen zu können. Nach dem Lockdown aufgrund von COVID-19 fühlen sich diese Tage neben der herrlich belebenden Wirkung des Fastens noch zusätzlich wie ein Wiedererwachen an. Diese Tage in diesem wunderbaren Haus mit besonders vielen herzlichen Menschen verbringen zu dürfen, erfahren wir als großes Geschenk. Vielen lieben Dank!"

- Frau Mag. Eva Kerbl und die Mitglieder der Ausbildungsgruppe der GGF 

 

Im Curhaus Bad Kreuzen hatten wir das Vergnügen mit einem Stammgast zu reden, den die wunderschöne Umgebung und die entschleunigenden, stressfreien Aufenthalte im Curhaus immer wieder zurückkommen lassen. 

"Es passt einfach alles. Die Lage, die Leute, das gute Essen, die Anwendungen und das tolle Personal! Man merkt nach dem Aufenthalt einen großen Unterschied und verlässt körperlich und geistig gestärkt das Haus. Es ist einfach eine gute Möglichkeit, um zur Ruhe zu kommen und ich und meine Frau kommen immer wieder gerne hierher zurück."

- Herr Erwin Cernak

 

Und zu guter Letzt möchten wir Ihnen einen Stammgast vom Curhaus Bad Kreuzen vorstellen, auf die wir sehr stolz sind! Denn Frau Blanka Petru besuchte nach der Wiedereröffnung das Curhaus Bad Kreuzen schon zum 60. Mal! Dass das ein Grund zum Feiern ist, müssen wir wohl keinem sagen! Deshalb haben wir ihr auch einen Präsentkorb überreicht, um ihr unsere Dankbarkeit für ihre Treue unserem Haus gegenüber zu zeigen. 1980 kam sie zum ersten Mal zu uns nach Bad Kreuzen und tat dies für die kommenden Jahre immer wieder für mehrere Wochen. 

"Eine Freundin hat mich damals auf das Curhaus Bad Kreuzen gebracht. Das war 1980. Sie hatte für sich selbst schon ein Zimmer gebucht gehabt und wollte, dass ich auch noch um ein Bett anfragen soll. Das tat ich dann auch und es war tatsächlich noch was frei. Wir blieben gleich für 3 Wochen dort zum Fasten und das habe ich seitdem jedes Jahr zweimal wiederholt. Ich kenne schon die ganze Umgebung, da wir jedes Mal viel durch die Gegend gewandert sind und ich konnte auch die ganze Wandlung des Curhauses hautnah miterleben. Ganz besonders in Erinnerung ist mir das Maibaumaufstellen 2005 beim Curhaus geblieben. Da gab es Fassbier und alle haben getanzt - das war so nett! Meine liebsten Anwendungen waren und sind bis heute die Wasseranwendungen - vor allem der Wechselvollguss. Das hat mir immer schon sehr gut getan, vor allem am Anfang meiner Aufenthalte hier, da ich körperlich am Ende war."

- Frau Blanka Petru

 

Wir freuen uns immer sehr, wenn wir so positives und motivierendes Feedback unserer Gäste erhalten, da dies uns wieder einmal zeigt, dass wir den Menschen helfen können in den Curhäusern, körperlich wie auch geistig. In diesem Sinne bedanken wir uns bei Ihnen für Ihr Vertrauen in uns und in unsere Häuser! Danke!

 


Kommentare

Kommentar von Regina Hinterberger |

Alles in allem ein äußerst gelungener Aufenthalt. 100%ige Zufriedenheit in jedem Bereich! Komme sicher wieder!

Zurück