Ganzheitliche Vier-Temperamente-Behandlung „Reflexologie“

Beitrag vom

Montag, 27. Oktober 2014

Funktionen

Beitrag drucken

Zurück zur Übersicht

Kommentar senden

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

Weltweit nur in Aspach, Bad Kreuzen und Bad Mühllacken

Schließen Sie Ihre Augen und genießen Sie sehr individuelle Massagegriffe, Reflexpunkt-Behandlungen sowie Kräuter und Öle nach Ihrem Archetypen.

Authentische manuelle und physikalische Therapien aus dem Mittelalter konnten in Zusammenarbeit mit den Forschern von „ArcAnime – Arche der Seele“ in Wien wieder rekonstruiert werden. Diese hatten in Handschriften aus Klosterbibliotheken zahlreiche Zeichnungen mit Reflexpunkten und lateinischen Erklärungen entdeckt. Mit den Therapeuten und Ärzten von Bad Kreuzen wurde diese Entdeckung zu einer wirksamen modernen Therapie ausgebaut.

  • Textilmassage mit Seide, Leinen, Baumwolle oder Jute
  • Rücken- und Bauchmassage mit mittelalterlichen Griffen und kostbaren archetypischen Ölen
  • Reflexpunkt-Behandlungen mit warmen Metallstäben (sogenannte Kauter), Steinen, Schröpfgläsern oder glimmenden Kräuterkegeln

Die „Reflexologie“ bringt Ihre Selbstheilungskräfte in Schwung!

Die Reflexpunkte werden wesensgerecht stimuliert, wobei jeder Reiz ein Bündel von Effekten zur Folge hat:

  • Organfunktionen werden normalisiert
  • Stauungen und Verkrampfungen lösen sich

Ganzheitliche Vier-Temperamente-Behandlung "Reflexologie" 30 Min. € 49,50
Ganzheitliche Vier-Temperamente-Behandlung "Reflexologie" 60 Min. € 91,50


Kommentare

Kommentar von Roswitha Rockenschaub |

Grüß Gott! Ich bin von 4.-8. März bei Ihnen zu Gast und interessiere mich für eine 'Reflexologie' - Anwendung als Ergänzung zum Aderlassprogramm. Ist diese Kombination geeignet? Zudem habe ich den Typenfragebogen schon ausgefüllt, alllerdings ist in manchen Zeilen einiges zutreffend anderes nicht - da wusste ich nicht, was ich wählen sollte. Jetzt finde ich auf den Fragebogen nicht mehr auf Ihrer Homepage. Können Sie mir bitte den Link dazu schicken? Danke & liebe Grüße Roswitha Rockenschaub

Antwort von Sandra Nöhbauer

Sehr geehrte Frau Rockenschaub,
eine "Reflexologie"-Anwendung ist nur am Aderlass-Tag direkt nicht möglich, durchaus aber in den Tagen danach. Denn diese individuelle Behandlung wird von unseren Therapeutinnen und Therapeuten stets auf Ihre augenblickliche Konstitution abgestimmt.
Der Typenfragebogen geht sehr ins Detail, oft muss man bei einer Frage das nehmen, was am ehesten zutrifft.
Wenn Sie den Fragebogen wegklicken, sind Sie wieder auf unserer Archetypenseite http://www.tem-zentrum.at/archetypen.html. Mit einem Klick auf unser Logo kommen Sie zurück auf die Startseite www.tem-zentrum.at, oder Sie klicken einfach auf den Button „Home“.
Wir freuen uns, Sie schon bald in Bad Kreuzen begrüßen zu dürfen!

Zurück