Gradierwerk - Meeresluft atmen in Bad Kreuzen

Beitrag vom

Mittwoch, 18. April 2018

Funktionen

Beitrag drucken

Zurück zur Übersicht

Kommentar senden

Was ist die Summe aus 8 und 1?
Gradieranlage

Das Gradierwerk im Kneipp Garten Bad Kreuzen ist ab
23. April wieder geöffnet und frei zugänglich!

Durch die auf frisches Tannenreisig herabrieselnde Sole wird die Luft im Gradierwerk mit Salz angereichert, denn die Wassertröpfchen binden Partikel in der Luft. Dies wirkt sich ähnlich wie bei Seeluft beispielsweise bei Pollenallergikern und Asthmatikern positiv aus.
Durch das Einatmen salzhaltiger Luft werden die Atemwege befeuchtet und die Wandungen der Atemorgane positiv beeinflusst. Des Weiteren besitzen die feinen Salzkristalle eine sekretlösende Wirkung, die die Atemwege intensiv von Bakterien reinigen und die Schleimhäute abschwellen lassen.

Erholung für Körper, Geist und Seele. Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch!
http://www.strudengau.tv/gradieranlage-im-kneippgarten-bad-kreuzen/


Kommentare

Zurück