TEM Ausbildung - MODUL 2

Veranstaltung

TEM Ausbildung - MODUL 2

Begleitung

Dr. Karl-Heinz Steinmetz

Datum

Freitag, 16. März 2018 bis
Sonntag, 18. März 2018

Ort

Bad Kreuzen - 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin

Funktionen

Veranstaltung drucken

Betrag

€ 590,00

Zurück zur Übersicht

TEM AKADEMIE - FORTBILDUNGSPROGRAMM:

TEM Ausbildung - MODUL 2: Anwendungen, Techniken, Therapien
Für Ärzte, Physiotherapeuten, Masseure, Energetiker (und andere Akteure aus den MTD)

Innovative TEM-Behandlungen — Massage, Schröpfen, Cauterium, Heißer Stein und Kräuterglimmkegel
Massage und Physiotherapie profitieren durch Ressourcen aus traditionellen Heilverfahren. Erweitern Sie Ihr therapeutisches Repertoire durch Elemente der TEM (Traditionelle Europäische Medizin):

  • TEM-Textilmassage
  • Systemische TEM-Rückenmassage
  • TEM-Organ-Massage
  • Reflexpunkt-Cluster
  • TEM-Schröpfen und -Cauterium
  • Heißer Stein & Kräuterglimmkegel 

Ihr Benefit:

  • Innovative Therapien für Ihre Berufspraxis mit Alleinstellungsmerkmal im Rahmen des TEM-Trends
  • Kompetente, praxisnahe Weiterbildung mit Zertifikat – durch Experten des 1. Zentrums für TEM, Bad Kreuzen und des Instituts für TEM, Wien
  • Exklusive Therapien aus mittelalterlichen Handschriften, für heute adaptiert und qualitätsgeprüft
  • Materialien in gedruckter und elektronischer Form


Seminar Leitung: PD Dr. habil. Karl-Heinz Steinmetz (Leiter des Instituts für Traditionelle Europäische Medizin)
Termin: 16.03. - 18.03.2018
Seminarzeiten: Freitag und Samstag 08.30 bis 17.30 Uhr / Sonntag 08.30 bis 15.00 Uhr
Ort: Kurhaus Bad Kreuzen - 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin
Teilnehmerzahl: mind. 10, max. 16 Personen
Kosten: € 590,00 (Preis beinhaltet Kursgebühren inkl. Pausenverpflegung sowie Nächtigung mit Vollpension)

Details

Anmeldung


Bitte rechnen Sie 9 plus 8.

* bitte ausfüllen

Zurück