TEM-Lebensmittel Apotheke

Verfasser

Monika Kronsteiner

Beitrag vom

Donnerstag, 06. Februar 2014

Veröffentlicht in

TEM-Lebensmittel Apotheke

Funktionen

Beitrag drucken

Zurück zur Übersicht

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Kommentar senden

Bitte rechnen Sie 8 plus 2.

Die TEM-Lebensmittel Apotheke in Bad Kreuzen ist nach den Wärmegraden der Temperamente eingeteilt. Benötigt der Gast etwas Wärmendes und Trocknendes im zweiten Grad - das sind Anis, Bertram, Karotte, Lauch, Muskatnuss, Melisse, Salbei und Schwarzkümmel, um nur einige zu nennen - so kann er oder sie aus dieser Auswahl ganz individuell nach Geruch, Farbe und Geschmack die persönliche Gewürzmischung zusammenstellen, die nun ganz speziell dem Essen verabreicht wird. Selbstverständlich nehmen unsere Gäste ihre Gewürzmischungen auch gerne mit nach Hause.

Hauptbestandteile der TEM-Lebensmittel Apotheke sind spezielle Wild-, Garten- und Küchenkräuter sowie Gewürze und getrocknete Gemüsesorten. Diese sind für viele alte Heilformen und Heilmethoden unentbehrlich. Gewürze haben in der traditionellen Esskultur einen hohen Stellenwert, da sie die Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel unterstützen. Gerade die schmackhaften Naturkräuter sind gesund und tragen wesentlich zum körperlichen und seelischen Wohlbefinden bei. Durch richtiges Würzen können Verdauungsbeschwerden ausgeschaltet bzw. gelindert, Herz und Kreislauf entlastet, und der Ablauf fast aller Lebensvorgänge aktiviert werden. So wird Gesundheit mit der Speise serviert, denn alle Küchen- und Gewürzkräuter sind gleichzeitig auch Heilkräuter. Das Wissen um die verborgenen Eigenschaften unserer Kräuter ist uralt. Es ist an uns, dieses alte Wissen wieder zu schätzen und auch in guten Zeiten zur Erhaltung der Gesundheit zu nützen und nicht erst danach zu verlangen, wenn wir uns krank fühlen. Kräuter bereichern das alltägliche Leben, sie sind die Apotheke Gottes.

Ich möchte Sie einladen, sich eine Auszeit zu gönnen und verwöhnen zu lassen im 1. Zentrum der Traditionellen Europäischen Medizin in Bad Kreuzen.

Monika Kronsteiner
Kräuterpädagogin im 1. Zentrum für Traditionelle Europäische Medizin (TEM)
Bad Kreuzen


Kommentare

Zurück